Archiv des Autors: Oliver Kirchhofer

Media Links mit DAM werden überschrieben zu LINK

Ich hatte soeben das Problem, dass Links auf Dateien welche im RTE (rtehtmlarea) erstellt wurden, bei jedem speichern mit soetwas überschrieben wurden: <media>LINK</media>.

Das ganze Passiert nur im Zusammenhang mit dem Digital-Asset-Management (dam).

Bei mir funktionierte das nicht mehr weil offenbar irgendetwas (vielleicht eine andere Extension) meine RTE Configuration überschrieben hat.

Also habe ich Manuell im TScode, in der obersten Seite, folgende Zeilen eingefügt:

### Fügt txdam_media zu den RTE Regeln hinzu ###
RTE.default.proc.overruleMode = ts_css,txdam_media

### Fügt die selben RTE Regeln im FE hinzu ###
RTE.default.FE.proc.overruleMode = ts_css,txdam_media

### Fügt die RTE Regeln für den bodytext der tt_content Tabelle hinzu ###
RTE.config.tt_content.bodytext {
	proc.overruleMode = ts_css,txdam_media
	types.text.proc.overruleMode = ts_css,txdam_media
	types.textpic.proc.overruleMode = ts_css,txdam_media
}

### Fügt die RTE Regeln für den bodytext der tt_news Tabelle hinzu ###
RTE.config.tt_news.bodytext {
	proc.overruleMode = ts_css,txdam_media
	types.text.proc.overruleMode = ts_css,txdam_media
	types.textpic.proc.overruleMode = ts_css,txdam_media
}

Vielleicht hilft das dem einen oder anderen weiter.

Links auf mehreren Bildern funktionieren nicht mehr?

Nach einem Update eines älteren Projekts auf Version 4.5 LTS, hatte ich das Problem das zum Teil die Links auf Bildern nicht mehr funktionierten. Das lag daran, dass man früher Links auf mehreren Bildern mit einem Komma trennen musste. Seit Version TYPO3 4.5  wird das aber mit einer neuen Zeile gelöst.

Wer also wie ich eine Webseite mit über 4000 Seiten zu pflegen hat, muss das nicht alles manuell anpassen, sondern kann das über das Install Tool machen:
Und zwar kann man im „Upgrade Wizard“ den Punkt „Upgrade Existing image links“ ausführen.

 

Impressumspflicht für Schweizer Webseiten ab 1. April 2012

Ab dem 1. April 2012 gilt für Schweizer Webseiten eine Impressumsfplicht. Wer also in der Schweiz eine Webseite betreibt, muss künftig klare und vollständige Angaben über seine Identität und seine Kontaktadressen veröffentlichen.

Das beinhaltet folgende Angaben:

  • Vorname und Name beziehungsweise Firmenname des Anbieters
  • Wohnsitz, beziehungsweise Firmensitz mit der kompletten Adresse
  • E-Mailadresse, Telefon- und Faxnummer
  • Die Kontaktangaben aller, die an der Website mitgewirkt haben (z.B. Betreiber, Konzept, Gestaltung etc.) sind vermerkt.
  •  Eventuell musst du auch deinen Beruf und Arbeitsstelle angeben. Das hängt davon ab, ob du einen reglementierten Beruf ausübst.

Zusätzliche Informationen zu diesem Thema findest du auf der Webseite des Bundes.
Für Online-Shops wurden die Auflagen ebenfalls angepasst. Weitere Informationen dazu findest du hier: http://startwerk.ch

EDIT 16.04.2012:
Diese Regelung gilt nicht  nur für kommerzielle Webseiten, sondern für alle Webseiten auf denen jemand ein Formular ausfüllen kann. Dabei ist egal ob es sich um eine Bestellung, Mail, Gästebucheintrag usw. handelt.

Meta-Tag „Generator“ entfernen

Dass bei einer Webseite TYPO3 im Einsatz ist, kann jeder der sich etwas auskennt in kürzester Zeit heraus finden. Aber wir müssen ja nicht jedem auf die Nase binden, was für eine TYPO3 Version wir verwenden. Diese wird im Meta-Tag „Generator“ aber angezeigt.

Um das zu deaktivieren musst du im TYPO3 Source unter folgendem Pfad das Dokument „class.tslib_pagegen.php“ editieren.

Pfad: Home der Webseite/typo3/sysext/cms/tslib/

In diesem File ist in TYPO3 4.6.6 in der Zeile 761 der Code $pageRenderer->addMetaTag(‚<meta name=“generator“ content=“TYPO3 ‚ . TYPO3_branch . ‚ CMS“‚ . $endingSlash . ‚>‘); zu finden. Diese Zeile kannst du einfach mit zwei Slash „//“ als Kommentar markieren, also so:

//$pageRenderer->addMetaTag('<meta name="generator" content="TYPO3 ' . TYPO3_branch . ' CMS"' . $endingSlash . '>');

Danach erscheint die Version nicht mehr als Meta-Tag.

Meldung „keine News in dieser Ansicht“ in tt_news nicht anzeigen

Die Erweiterung tt_news in TYPO3 braucht wirklich fast jeder, so auch ich. Da News ja neu sein müssen, kann es bei kleineren Firmen zwischendurch vorkommen, dass in der Latest-Ansicht die Meldung erscheint, keine News in dieser Ansicht.
Diese Meldung ist für die Besucher eurer Webseite nicht interessant. Darum habe ich ich einen Weg gesucht um diese Meldung nicht anzuzeigen.

#######################################################
## Versteckt die Meldung "keine News ID gefunden" & keine News in dieser Ansicht
#######################################################
plugin.tt_news {
	# Diese Meldungen müssen für alle Sprachen deaktiviert werden
	# in diesem Beispiel, Englisch und die Standard Sprache.
        _LOCAL_LANG.en.noNewsIdMsg =  
	_LOCAL_LANG.en.noNewsToListMsg =  
	_LOCAL_LANG.default.noNewsIdMsg =  
	_LOCAL_LANG.default.noNewsToListMsg =  
}

Automatische Scrollfunktion in Powermail

Ich benutze Powermail in diversen Projekten und bin sehr zufrieden.
Aber wie bei vielen von euch, hat auch mich die automatische Scrollfunktion genervt.

#######################################################
## Autoscrollfunktion in Powermail deaktivieren
#######################################################
plugin.powermail{
     js.scrolltoerror = 0
}

Definieren eines Touchicons für iPad oder iPhone

Was ist ein Touchicon?
Das Touchicon wird angezeigt, wenn du im Mobile-Safari auf das Icon klickst um ein Lesezeichen anzulegen und da wählst „zum Home-Bildschirm“. So wird im Home Bildschirm ein Lesezeichen erstellt, auf dem das Touch-Icon angezeigt wird.

So kannst du ein Touch-Icon für iPod und iPhone erstellen:
– iPod, iPhone ohne RetinaDisplay – 57×57 Pixel
– iPad – 72×72 Pixel
– iPod, iPhone mit RetinaDisplay – 114×114 Pixel
– Format: PNG

So baust du die Icons in TYPO3 ein.:

#######################################################
## iPhone und iPad Icon
#######################################################
page.headerData.21 = HTML
page.headerData.21.value (
<link rel="apple-touch-startup-image" href="fileadmin/templates/mein_template/klein.png" />
<link rel="apple-touch-icon" href="fileadmin/templates/mein_template/klein.png" />
)