Extbase configurePlugin mit PHP Namespaces „Could not analyse class“

Werden in einer Extension PHP Namespaces verwendet, muss beim konfigurieren des Plugins in ext_localconf.php als Extension Name der Vendor mitgegeben werden. Verwendet man wie bis anhin nur den Extension Name, wirft TYPO3 CMS 6.1 die folgende Exception

#1289386765: Could not analyse class:..

Korrekt wird das Plugin folgendermassen konfiguriert

\TYPO3\CMS\Extbase\Utility\ExtensionUtility::configurePlugin(
	'Vendor.' . $_EXTKEY,
	'MyPluginName',
	array('Controller' => 'action'),
	array()
);

Media Links mit DAM werden überschrieben zu LINK

Ich hatte soeben das Problem, dass Links auf Dateien welche im RTE (rtehtmlarea) erstellt wurden, bei jedem speichern mit soetwas überschrieben wurden: <media>LINK</media>.

Das ganze Passiert nur im Zusammenhang mit dem Digital-Asset-Management (dam).

Bei mir funktionierte das nicht mehr weil offenbar irgendetwas (vielleicht eine andere Extension) meine RTE Configuration überschrieben hat.

Also habe ich Manuell im TScode, in der obersten Seite, folgende Zeilen eingefügt:

### Fügt txdam_media zu den RTE Regeln hinzu ###
RTE.default.proc.overruleMode = ts_css,txdam_media

### Fügt die selben RTE Regeln im FE hinzu ###
RTE.default.FE.proc.overruleMode = ts_css,txdam_media

### Fügt die RTE Regeln für den bodytext der tt_content Tabelle hinzu ###
RTE.config.tt_content.bodytext {
	proc.overruleMode = ts_css,txdam_media
	types.text.proc.overruleMode = ts_css,txdam_media
	types.textpic.proc.overruleMode = ts_css,txdam_media
}

### Fügt die RTE Regeln für den bodytext der tt_news Tabelle hinzu ###
RTE.config.tt_news.bodytext {
	proc.overruleMode = ts_css,txdam_media
	types.text.proc.overruleMode = ts_css,txdam_media
	types.textpic.proc.overruleMode = ts_css,txdam_media
}

Vielleicht hilft das dem einen oder anderen weiter.